Nachttischersatzbettaufbewahrungstasche


Sie haben keinen Nachttisch weil kein Platz dafür da ist? Oder er passt vom Stil nicht ins Zimmer? Aber jeden Abend stellt sich die gleiche Frage: wohin mit dem gelesenen Buch, der Zeitung, Brille und Taschentüchern. Und was man sonst noch so haben kann am und im Bett. Ich habe die passende Lösung. Meine Taschen werden unter die Matratze gelegt, ca. 90cm. Der auf dem Bild sichtbare Teil hängt dann an der Seite herunter. In die dort vorhandenen drei Taschen können Sie nun Buch, Brille und Zeitung stecken. Die Tasche hält durch das Gewicht der Matratze.

 

 

Die auf den Fotos gezeigten Arbeiten sind Auftragswerke die Ihnen als Anregung dienen sollen.